Humagne Rouge - wild und rustikal

Die Einzigartige Komplexität des Humagne Rouge: Zwischen Wildheit und Eleganz

Herkunft des Humagne Rouge

Die Traubensorte Humagne Rouge, auch bekannt unter dem Namen Cornalin d'Aoste, ist eine rote Weinrebsorte, die ursprünglich fälschlicherweise dem Aostatal in Nordwestitalien zugeschrieben wurde, heute jedoch vorwiegend im Kanton Wallis, Schweiz, angebaut wird​["]. Dieser Irrtum bezüglich ihrer Herkunft wurde durch DNA-Profile, die in der Schweiz und Italien durchgeführt wurden, aufgeklärt. Dabei stellte sich heraus, dass Humagne Rouge tatsächlich eine natürliche Kreuzung zwischen Rouge du Pays und einer unbekannten Rebsorte ist​["].

Geschmacksprofil des Humagne Rouge

Humagne Rouge ist besonders für seine wilden, rustikalen Weine bekannt, die reich an Tanninen sind und eine lebendige Farbe sowie eine fruchtige und saftige Geschmacksnote aufweisen. Die Weine zeichnen sich durch Seidigkeit bei den Tanninen und eine angenehme Bitterkeit aus, mit Aromen von Veilchen, getrocknetem Weinlaub, Holunder und Rauch​["]. Ein interessanter Aspekt dieser Rebsorte ist ihre späte Reifung, was sie anfällig für Frühlingsfrost macht. Traditionell lassen Weinhersteller den Wein einige Jahre reifen, um die Säure und die Tannine zu mildern, wodurch er weicher wird​["].

Der Humagne Rouge im Wallis

Im Wallis ist der Anbau von Humagne Rouge fast exklusiv verbreitet, und sie wird dort auf etwa 99% der Flächen angebaut, die dieser Rebsorte gewidmet sind​["]. Die Tradition des Anbaus von Humagne Rouge ist tief in der Region verankert, mit vielen Weinbauern, die diese Tradition über Generationen hinweg pflegen. Trotz ihrer fast verlorenen Geschichte in der Vergangenheit wurde die Rebsorte erfolgreich wiederbelebt und ist heute ein wichtiger Bestandteil der Weinlandschaft im Wallis["].

Beim Weingut Constantin gibt es den Humagne Rouge gleich in doppelter Ausführung.  

Eine Flasche Humagne Rouge des Weingut ConstantinEine Flasche Humagne Rouge Eichenfass des Weingut Constantin 

Für weitere Informationen über Humagne Rouge und ihre Weine können Sie die folgenden Quellen konsultieren:

  • Wikipedia über Cornalin d'Aoste bietet einen detaillierten Überblick über die Traubensorte und ihre Geschichte.
  • Worlds Best Wines gibt Einblicke in die Eigenschaften und den Anbau der Traube.
  • Swiss Wine bietet Informationen zur Rebsorte, ihrer Verbreitung und charakteristischen Merkmalen der daraus hergestellten Weine.